Arbeitssicherheit

Basierend auf den gesetzlichen Bestimmungen und Verordnungen/Vorgaben (Arbeitsschutzgesetz, Arbeitssicherheitsgesetz) beraten wir bei der:

  • Planung und Unterhaltung von Betriebsanlagen, sozialen und sanitären Einrichtungen
  • Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und der Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen
  • Gestaltung der Arbeitsplätze (Ergonomie), des Arbeitsablaufes und der Arbeitsumgebung
  • Zusammenarbeit bzw. Verhandlung mit Behörden und Berufsgenossenschaften
  • Erstellung von Betriebsanweisungen für Geräte und Gefahrstoffe
  • Erstellung von Sicherheits- und Gesundheitsschutzplänen sowie den geforderten Unterlagen
  • Erstellung von Gefährdungsanalysen für Mitarbeiter
  • Erstellung von Gefährdungsanalysen für Maschinen und Anlagen

Leistungen Arbeitssicherheit

Wir überprüfenWir untersuchenWir überwachenWir unterstützenWir koordinierenWir organisierenWir informierenWir beraten

Wir überprüfen sicherheitstechnisch

  • Betriebsanlagen (Arbeitsplatzanalysen)
  • technische Arbeitsmittel
  • Arbeitsverfahren vor Inbetriebnahme oder bei bestehenden Einrichtungen

Wir untersuchen

  • die Konzentration von Gefahrstoffen
  • an Arbeitsplätzen (Gefahrstoffmanagement)
  • die klimatischen Verhältnisse (Luftfeuchtigkeit, Temperatur, Luftbewegung)
  • die Arbeitsplatzbeleuchtung
  • arbeits- und betriebsbedingte Ursachen von Ausfallzeiten einschließlich der Untersuchung von Arbeitsunfällen

Wir überwachen

  • persönliche Schutzausrüstung
  • Schutzeinrichtungen
  • die Einhaltung von Sicherheitsbestimmungen

Wir unterstützen

  • bei der Einführung integrierter Managementsysteme
  • bei der Einführung der DIN EN ISO 14001 (Umweltschutzmanagement)
  • bei der Einführung von OHRIS (Occupational Health- and Risk-Management)

Wir koordinieren

  • die Zusammenarbeit mit der Betriebsführung und allen Beteiligten (Arbeitsschutzausschuss, Sicherheits-Audits)

Wir organisieren

  • das Unfallmeldewesen und erarbeiten anhand der statistischen Auswertung Sicherheitsempfehlungen
  • speziell für Sie ein Arbeitsschutz-Managementsystem

Wir informieren

  • Mitarbeiter und Geschäftsführung über Gefahren und über individuelle Sicherheitsmaßnahmen
  • die Arbeitnehmer im Umgang mit Geräten (gemäß UVV)
  • die Arbeitnehmer im Umgang mit Gefahrstoffen
  • das Bedienungspersonal von Flurförderzeugen (Gabelstaplerfahrer usw.)

Wir beraten

  • Ihre innerbetrieblichen Sicherheitsfachkräfte und Sicherheitsbeauftragten bei der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen in Bezug auf sicherheits- und brandschutztechnische Problemstellungen

SCC – Zertifizierung

Der Nachweis, dass Auftragnehmer in ihrer Organisation den geforderten Sicherheitsansprüchen genügen, kann durch die Einführung eines Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutz-Managementsystems (SGU) und seine neutrale Zertifizierung nach dem SCC-Standard erbracht werden.

Das SCC-Zertifikat gewährleistet, dass Auftragnehmer Aufträge zuverlässig sicher ausführen.

Auszug aus unserem Schulungsangebot

Schulung Ladungssicherung

Theoretische und praktische Schulung zur Ladungssicherheit.

Weiterlesen

Ausbildung zum Brandschutzhelfer

Wir bilden aus zum Brandschutzhelfer gemäß ArbSchG.

Weiterlesen

Hubarbeitsbühnen Ausbildung

Schulung für Unternehmer, Vermieter, Betreiber und Bediener.

Weiterlesen

Ausbildung Staplerfahrer

Erwerb des Fahrausweises für Flurförderzeuge gem. DGUV 68 und DGUV Grundsatz 308-001.

Weiterlesen