Gefahrgutbeauftragter

Sobald ein Unternehmen an der Beförderung von Gefahrgut beteiligt ist, muss ein Gefahrgutbeauftragter bestellt werden. Der Gefahrgutbeauftragte hat unter der Verantwortung des Unternehmers die Aufgabe, im Rahmen der betroffenen Tätigkeit des Unternehmens oder Betriebes Maßnahmen zu veranlassen, die die Einhaltung der Vorschriften zur Beförderung gefährlicher Güter für den jeweiligen Verkehrsträger erleichtern.

Weiterhin überwacht er alle Vorgänge die mit der Abwicklung der Gefahrguttransporte einhergehen. Er ist gemäß GbV verpflichtet hierüber Aufzeichnungen zu fertigen, diese fünf Jahre aufzubewahren und den zuständigen Überwachungsbehörden bei Bedarf zur Prüfung vorzulegen.


Wir untersuchenWir überwachenWir beraten

Wir untersuchen

  • das Gefahrenpotential
  • die nötigen Schutzeinrichtungen

Wir überwachen

  • Abläufe und Work-Flows
  • die Einhaltung aller Vorschriften
  • die ständige Dokumentation

Wir beraten

  • in Arbeitsabläufen
  • Risiken im Umgang mit Gefahrgut

 

Auszug aus unserem Schulungsangebot

Schulung Ladungssicherung

Theoretische und praktische Schulung zur Ladungssicherheit.

Weiterlesen

Ausbildung zum Brandschutzhelfer

Wir bilden aus zum Brandschutzhelfer gemäß ArbSchG.

Weiterlesen

Hubarbeitsbühnen Ausbildung

Schulung für Unternehmer, Vermieter, Betreiber und Bediener.

Weiterlesen

Ausbildung Staplerfahrer

Erwerb des Fahrausweises für Flurförderzeuge gem. DGUV 68 und DGUV Grundsatz 308-001.

Weiterlesen