Fachbüro für Arbeitssicherheit und Umweltschutz

Die Schwerpunkte unseres Unternehmens sind neben der Arbeitssicherheit der Brand- und Personenschutz, die Koordination für Sicherheit und Gesundheit auf Baustellen sowie der Schutz der Umwelt und die Prüfung von Anlagen und Maschinen.

betreuung

Kontinuierliche Betreuung

Externe Betreuung von Mittel- und Kleinbetrieben bezüglich Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit.

Weiterlesen

beratung

Individuelle Beratung

Betreuung und Beratung bezüglich Arbeitsschutz, Umweltschutz und betrieblichen Sicherheitsthemen.

Weiterlesen

loesungen

Praxisorientierte Lösungen

Lösungen für sicheres Arbeiten und Umsetzung sicherheitsrelevanter Themen.

Weiterlesen

Unsere Zertifizierungen

Wir sind zertifizierter Partner folgender Verbände und Institutionen

logos

Auszug aus unserem Schulungsangebot

Schulung Ladungssicherung

Theoretische und praktische Schulung zur Ladungssicherheit.

Weiterlesen

Ausbildung zum Brandschutzhelfer

Wir bilden aus zum Brandschutzhelfer gemäß ArbSchG.

Weiterlesen

Hubarbeitsbühnen Ausbildung

Schulung für Unternehmer, Vermieter, Betreiber und Bediener.

Weiterlesen

Ausbildung Staplerfahrer

Erwerb des Fahrausweises für Flurförderzeuge gem. DGUV 68 und DGUV Grundsatz 308-001.

Weiterlesen

Brandschutzbeauftragter

Als externer Dienstleister stellen wir Ihrem Unternehmen einen Brandschutzbeauftragten zu Verfügung. Dieser kümmert sich selbstständig um alle Themen im Bereich vorbeugenden Brandschutz und unterstützt Ihr Unternehmen bei der Einhaltung der gesetzlichen Rahmenbedingungen.

Aufgaben und Pflichten des Brandschutzbeauftragten:
Der Brandschutzbeauftragte soll Gefahren erkennen, beurteilen und dafür sorgen, dass sie beseitigt werden und Schäden möglichst gering gehalten werden. Ihm obliegen insbesondere folgende Aufgaben:

  • Aufstellung der Brandschutzordnung, der Alarm-, Feuerwehreinsatz- und ggf. Räumungspläne (Katastrophenpläne)
  • Organisation und Überwachung der Beseitigung von brandschutztechnischen Mängeln
  • Festlegung von Ersatzmaßnahmen bei Ausfall oder Außerbetriebsetzung von Brandschutzeinrichtungen
  • Beratung in Fragen des Brandschutzes, z. B. bei Planung von Neu- und Umbauten, Betriebsveränderungen, beim Aufbau einer Werksfeuerwehr
  • Verantwortung für den ständigen Kontakt zur zuständigen Feuerwehr und gemeinsame Übungen und Betriebsbegehungen
  • Durchführung von jährlichen Brandschutzunterweisungen

Jetzt unverbindlich anfragen